Seit mehr als 100 Jahren ist der "Ochsen" in Aichelberg untrennbar mit dem Namen Greiner verbunden.

1895 eröffnete Wilhelm Greiner den Landgasthof Ochsen. In seiner Nachfolge führten seine Söhne Eugen und später Herrmann den Gasthof. Unter Herrmann kam 1947 die Metzgerei hinzu, die Günther Greiner 1972 zusammen mit dem Gasthof übernahm und seit dem mit Leib und Seele führt. Seit 2011 übernahm sein Sohn Jürgen mit seiner Frau Martina den Gasthof mit Metzgerei und wird auch weiterhin von seinem Vater tatkräftig unterstützt.

Heute genießt der Ochsen in Aichelberg aufgrund seiner gutbürgerlichen schwäbischen Küche sowohl bei Stammgästen wie auch bei Wanderern, Radfahrern und Ausflüglern aus dem Großraum Stuttgart und Umgebung einen ausgezeichneten Ruf. Das Restaurant und alle Bereiche des "Ochsen" sind für Rollstuhlfahrer ohne Hindernisse erreichbar. Parkmöglichkeiten direkt am Haus sind ausreichend vorhanden.

Seien Sie unser Gast und verbringen Sie ein paar erholsame Stunden in familiärer Atmosphäre.

Kontakt

Bitte beachten Sie, dass wir Reservierungen
nur telefonisch entgegen nehmen können unter
Telefon (07 11) 36 17 37